Wie importiere ich Passwörter von Chrome auf Safari Mac?

Mit der integrierten Funktion ist die Übertragung von Passwörtern von Chrome zu Safari ein Kinderspiel. Möglicherweise können Sie Ihre Favoriten, AutoFill-Daten, Suchverlauf, Lesezeichen und mehr aus anderen Browsern wie Firefox oder Opera mit demselben Ansatz importieren.

Planen Sie den Wechsel vom Chrome-Browser zu Apple Safari? In diesem Fall müssen Sie möglicherweise auch alle Ihre Passwörter, Anmeldungen und gespeicherten Lesezeichen importieren, um den Wechsel zwischen den Browsern noch einfacher zu machen.

Zuvor hatte Safari für Mac keine Option zum Importieren Ihrer wichtigen Anmeldeinformationen von Chrome in Safari. Glücklicherweise bietet Apple mit dem Update auf macOS Catalina 10.15.4 endlich eine Lösung, um Chrome-Passwörter direkt in Safari zu importieren. Nicht nur Passwörter, sondern Sie können auch den Browserverlauf und Lesezeichen mit importieren gespeicherte Passwörter .



Nach dem macOS Catalina-Update erhielt der Safari-Browser viele aufregende und überwältigende Funktionen wie integrierte Sprachübersetzung, Anpassung der Startseite, benutzerdefinierte Hintergrundbilder und vieles mehr.

Der Chrome-Browser ist jedoch gut genug, um eine nahtlose Leistung zu erzielen. Aber, Chrome hinkt hinterher in einigen Fällen, wenn wir es mit dem Safari-Browser vergleichen. Daher entscheiden sich Benutzer für den Safari-Browser gegenüber Chrome.

Verwandt: Wie speichere und verwalte ich Passwörter in Safari Mac?

Wenn Sie jemand sind, der nicht wusste, wie Sie Ihre Passwörter von Chrome auf Safari Mac importieren, dann sind Sie hier genau richtig. Heute haben wir eine Anleitung dabei, in der Sie wissen, wie Sie Ihre wertvollen Daten, insbesondere Passwörter, von Chrome auf Safari Mac übertragen.

Inhalt

Passwörter auf Safari Mac importieren

Wir können die Passwörter mithilfe der integrierten Funktion direkt aus dem Google Chrome-Browser in Safari importieren. Wir müssen keine Datei exportieren und importieren, alles geschieht im Hintergrund.

Bevor Sie mit den Schritten fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Sie den Google Chrome-Browser beendet haben. Der Import funktioniert nicht, wenn der Chrome-Browser auf einem Mac-Computer aktiv ist.

Hier sind die Schritte zum Importieren von Passwörtern in den Safari-Browser :

  1. Start das Safari-Browser auf macOS.
  2. Klick auf das Datei Menü aus der Menüleiste.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die Importieren von Option und wählen Sie die aus Google Chrome App.
      Option „Importieren aus“ im Menü „Datei“ des Safari-Browsers Dadurch wird ein kleines Fenster geöffnet, in dem Sie das zu importierende Feature auswählen können.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Passwörter.
      Wählen Sie die zu importierenden Elemente im Safari-Browser aus
  5. Schlagen Sie auf die Importieren Befehlsschaltfläche.
    Dies wird Sie mit dem Schlüsselbund-Fenster auffordern.
  6. Geben Sie Ihr Schlüsselbund-Passwort ein und klicken Sie auf Erlauben Taste.

Jetzt müssen Sie warten, bis der Import abgeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Meldung auf Ihrem Bildschirm mit Informationen darüber, wie viele Passwörter zusammen mit anderen Importen wie Lesezeichen und Verlauf importiert wurden.

  Safari importiert Passwörter und Lesezeichen aus dem Browserverlauf

Klicke auf OK um das Dialogfeld zu schließen.

Wir haben alle gespeicherten Passwörter erfolgreich von Google Chrome in den Safari-Browser importiert, ohne sie auf den lokalen Computer zu exportieren. Sie können das gleiche Verfahren anwenden, um Passwörter von jedem Browser zu importieren, der unter aufgeführt ist Importieren Dateimenü.

Exportieren Sie Passwörter von Chrome Mac

Wenn Sie vorhaben, den Google Chrome-Browser von Ihrem Mac-Computer zu löschen, ist es eine gute Idee, eine Sicherungsdatei aller Passwörter aufzubewahren. Chrome ermöglicht den Export der Passwörter in .CSV Format in menschenlesbarer Form.

Hier sind die Schritte zum Exportieren von Passwörtern aus dem Chrome-Browser :

  1. Start das Chrome-Browser auf Ihrem Mac.
  2. Klicke auf   Option zum Importieren/Exportieren von Passwörtern für Google Chrome für die Menüoption und wählen Sie die aus Einstellungen Speisekarte.
  3. Wählen Sie das Passwörter Registerkarte unter der Automatisches Ausfüllen Sektion.
    Sie können auch besuchen chrome://einstellungen/passwörter in der Adressleiste direkt, um die Seite „Passworteinstellungen“ zu öffnen.
  4. Klick auf das   Exportieren Sie Passwörter aus Chrome als CSV gleich neben Gespeicherte Passwörter .
  5. Wählen Sie das Export Möglichkeit.
     Es erscheint ein Dateifenster zum Speichern des Exports .
  6. Geben Sie die ein Dateiname , wählen Sie die gewünschte aus Ausgabeordner , und schlagen Sie weiter Speichern Befehlsschaltfläche.

Dadurch werden die Passwörter von Google Chrome auf den lokalen Computer exportiert .CSV Dateierweiterung. Sie können den einfachen Vorschaumodus in macOS verwenden, um das Passwort anzuzeigen. Sie können auch die öffnen Chrome-Passwörter.csv Datei in einer beliebigen Tabellenkalkulations-App.

Fazit: Passwörter von Chrome in Safari importieren

Das Importieren der Passwörter von Chrome in den Safari-Browser ist mit der integrierten Funktion ganz einfach. Vielleicht können Sie das gleiche Verfahren auch verwenden, um Ihre Favoriten, AutoFill-Daten, Suchverlauf, Lesezeichen und vieles mehr aus anderen Browsern wie Firefox oder Opera zu importieren.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen aufgrund der jüngsten Leistungsverbesserungen und des Datenschutzes von Chrome zu Safari wechseln möchten. Einer der Neuzugänge, Datenschutzbericht in Safari überbaut Intelligente Tracking-Prävention (ITP) ist ein großartiges Feature, das ich liebe.

Verwandt: Wie aktiviere ich Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen in Safari Computer?

Das ist alles, was wir für Sie zum Importieren von Passwort-Anmeldeinformationen von Chrome nach Safari auf einem Mac-Computer haben. Wir hoffen, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen. Wenn Sie keine Passwörter von Chrome in Safari importieren können, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich mit.

Häufig gestellte Fragen: Passwörter von Chrome auf Safari Mac importieren

Lassen Sie uns nun die häufig gestellten Fragen zum Importieren von Passwörtern von Chrome auf Safari Mac durchgehen.

Kann ich Passwörter von Chrome auf Safari Mac importieren?

Ja, man kann Passwörter ganz einfach von Chrome in Safari Mac importieren.

Wie importiere ich Passwörter auf Safari Mac?

Starten Sie den Safari-Browser unter macOS und klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Datei. Bewegen Sie nun den Mauszeiger auf die Option Importieren von und wählen Sie die Google Chrome-App aus. Aktivieren Sie danach das Kontrollkästchen für Passwörter und klicken Sie auf die Befehlsschaltfläche Importieren. Geben Sie schließlich Ihr Schlüsselbund-Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Zulassen.

Wie exportiere ich Passwörter von Chrome Mac?

Starten Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Mac und klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie das Menü Einstellungen. Wählen Sie nun den Tab „Passwörter“ im Abschnitt „Automatisches Ausfüllen“ und klicken Sie auf die drei Punkte direkt neben „Gespeicherte Passwörter“. Wählen Sie als Nächstes die Option „Exportieren“ und geben Sie den Dateinamen ein,777 wählen Sie den gewünschten Ausgabeordner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“.

Schließlich sind hier die empfohlenen Webbrowser für Ihren Computer und Ihr Mobiltelefon, die Sie ausprobieren sollten.

Windows Mac OS iOS Android Linux
Chrome-Windows Chrome-Mac Chrome-iOS Chrome-Android Firefox-Linux
Firefox-Windows Safari-Mac Safari-iOS Edge-Android Chrome-Linux
Edge-Windows Firefox-Mac Edge-iOS Samsung-Internet Edge-Linux

Wenn Sie irgendwelche Gedanken haben Wie importiere ich Passwörter von Chrome auf Safari Mac? , dann schauen Sie gerne unten vorbei